Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Presseberichte / Coronaregelungen Gemeindebücherei

Bücherei bleibt mit der 2G-Plus-Regelung geöffnet!

Gemeindebücherei

Der Zutritt ist nur Personen gestattet, die vollständig geimpft oder genesen sind und zusätzlich einen aktuellen negativen Antigen-Schnelltest (max. 24 h alt) oder PCR-Test (max. 48 h alt) vorweisen können.

Vom Nachweis eines Tests sind folgende Personengruppen befreit:
- Personen, die bereits die 3. Impfung (Booster) erhalten haben
- Geimpfte, deren Zweitimpfung nicht länger als 6 Monate zurückliegt
- Genesene, deren Infektion nicht länger als 6 Monate zurückliegt (Nachweis mit PCR-Test)
 
Ausnahmen
Kinder unter 6 Jahren sind von den 2G-Plus-Beschränkungen ausgenommen, außerdem
Schülerinnen und Schüler bis 17 Jahre (Nachweis: gültiger Schülerausweis)
 
Rückgabe von Medien für Personen ohne Impf- oder Genesenennachweis erfolgt ausschließlich auf dem Wagen im Zwischengang / Windfang. Der Zutritt zur Bücherei ist nicht gestattet.