Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Presseberichte / Neuauflage Bötzinger Ausbildungbroschüre 2020

Neuauflage der Bötzinger Ausbildungsbroschüre „School´s out“

Im Jahr 2004 wurde die Bötzinger Ausbildungsbörse ins Leben gerufen. Ziel dieser ist es, Jugendlichen Ausbildungs- aber auch Praktikumsplätze in Bötzingen und der Region zu vermitteln.

Gleichzeitig sollen Bötzinger Ausbildungsbetriebe die Möglichkeit bekommen ihre Lehrstellen zu veröffentlichen, um so geeignete Auszubildende zu finden.

Unter dem Motto „School’s out... Der nächste Schritt! – Starthilfen, Ausbildung, Weiterbildung, Bewerbung“ erschien in der vergangenen Woche die Neuauflage der Bötzinger Ausbildungsbroschüre, die einen weiteren Teil der Ausbildungsbörse darstellt. Am 16. Januar 2020 wurde sie offiziell den Schülerinnen und Schülern der WAL-Schule in Bötzingen überreicht.
 
In Kooperation mit dem Gewerbeverein, Firmen aus Bötzingen und der WAL-Schule ist diese Broschüre unter der Redaktion der Kinder- und Jugendreferentin Frau Nora Schulz entstanden.
 
Ein wichtiger Bestandteil der Broschüre ist die Auflistung von 28 Ausbildungsbetrieben aus Bötzingen und der nahen Umgebung, welche insgesamt über 60 Ausbildungsplätze anbieten.
Jedem Ausbildungsplatz sind Symbole zugeordnet, welche die geforderten Fähigkeiten und Talente aufzeigen. In einem Berufswahltest können diese vorab ermittelt werden.
Neben vielen Tipps und Tricks rund um das Thema Bewerbung wird zudem auf die weiterführenden Schulen und Überbrückungsmöglichkeiten zwischen Schule und Beruf eingegangen. Wie eine Art Leitfaden führt die Broschüre so durch die verschiedenen Möglichkeiten nach dem Schulabschluss und bietet eine Orientierung über die vielen Wege des Berufseinstieges.
 
Die Ausbildungsbroschüre liegt im Foyer des Rathaus zur Mitnahme aus.