Sie sind hier: Startseite / Aktuell / Presseberichte / Tipps gegen Langeweile

Corona-Krise – Kinder und Jugendliche aufgepasst…hier kommen Tipps gegen Langeweile!

Liebe Kinder und Jugendliche!
Die Corona-Krise verlangt von euch, dass ihr lernt euch alleine oder innerhalb eurer engsten Familie zu beschäftigen. Das dies nicht so einfach ist, weiß glaube ich jeder von uns. Schafft euch auch in dieser Zeit eine Tagesstruktur, indem ihr euch in einer Art Stundenplan genau notiert, wann etwas für die Schule erledigt wird und wann ihr Zeit für Freizeit habt.

Damit euch für die lernfreien Stunden die Beschäftigungsideen nicht ausgehen habe ich euch eine Liste mit vielen Anregungen für verschiedene Altersgruppen zusammengestellt. Die PDF Dateien mit Anleitungen zu den Tipps werde ich in den kommenden Wochen stetig erweitern.

Habt ihr selbst noch tolle Idee, Anleitungen oder Vorschläge, dann her damit! Vor allem bei den Büchertipps bin ich auf eure Leseerfahrungen angewiesen. Meldet euch per Mail an jugendreferat@boetzingen.de und ich lade eure Anregungen für alle hoch.
 

Tipps gegen Langeweile (für verschiedene Altersgruppen)
 
- Let´s play…schnappt euch eure Geschwister oder Eltern und los geht’s. Ob Brettspiele, Kartenspiele oder andere Gesellschaftsspiele, die Zeit vergeht wie im Flug. Schöne indoor/outdoor Spielideen findet ihr als PDF im Anhang.
 
- Greift mal wieder zum Telefonhörer und ruft Freunde an, von denen ihr schon lange nichts mehr gehört habt. Oder meldet euch mal wieder bei euren Omas und Opas. Gerade in dieser Zeit freuen sie sich bestimmt von euch zu hören. Wer ein Smartphone besitzt, kann auch über WhatsApp einen Gruppen-Video-Anruf mit seiner Clique starten.
 
- Werdet selbst zum Chefkoch und verwöhnt eure Familienmitglieder mit einem einfachen aber leckeren Menu. Rezepte findet ihr als PDF im Anhang. Alleine Kochen ist noch zu schwierig? Dann nehmt euch Mama und Papa zu Hilfe und kocht/backt gemeinsam. Selbstgekochtes schmeckt später umso besser.
 
- Bastelt schöne Osterkarten und verschickt sie an Freunde und Verwandte, die ihr dieses Jahr an Ostern leider nicht sehen könnt. Eine Anleitung gibt es als PDF im Anhang.
 
- Tobt euch kreativ aus! Bastelideen gibt’s als PDF im Anhang.
 
- Lesen, lesen, lesen….Buchtipps findet ihr als PDF im Anhang.
 
- Setzt euch mal wieder eine Herausforderung und lernt etwas Neues, für das euch sonst die Zeit fehlt. Sei es Stricken, Seilsprung-Tricks, neue TicToc Tänze, eine Sprache oder Haare flechten - Übung macht den Meister! Für vieles gibt es nützliche Tutorials auf youtube.
 
- Bewegung tut immer gut! Das ihr momentan viel zu Hause sein müsst ist keine Ausrede, sich nicht sportlich zu betätigen. Im Internet auf youtube gibt es viele kostenlose Homeworkouts die ihr bequem in eurem Zimmer mitmachen könnt (wenn du noch jung bist achte  darauf, dass das Workout für Jugendliche geeignet ist). Von Muskeltraining für Ältere über Yoga bis hin zu Mitmachvideos für die Kleinsten ist alles zu finden.
 
- Ihr vermisst euer Fußballtraining? Dann probiert einfach die online Ballschulen vom SC Freiburg oder von Werder Bremen aus. Die Videos findet ihr auf youtube. Hier ein Beispiel unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=1lXm9jvksnk
 
- Doch wer sagt, dass ihr nur Zuhause Sport machen könnt. Zieht eure Laufschuhe an und geht bei schönem Wetter eine Runde joggen oder Radfahren an der frischen Luft.
 
- Schnappt euch eure Familienmitglieder und spielt eine Runde Wikinger-Schach oder Boule zusammen - nicht ganz so sportlich aber dafür ist Spaß garantiert. Bitte auch im Freien Abstand zu anderen Personengruppen halten!
 
- Ihr braucht einen Tapetenwechel? Dann ist jetzt der optimale Zeitpunkt dafür. Gestaltet doch mal wieder eure Zimmer neu oder stellt sie um.
 
- Beim Umstellen merkt man erst einmal wie viele Sachen man eigentlich hat, die nicht mehr gebraucht werden. Also ran an die Kleiderschränke und Regale und alles ausmisten!
 
- Auch der Schulalltag und die Freizeitgestaltung können stressig sein. Gönnt euch mal wieder etwas Ruhe und macht vielleicht ab und zu einen Mittagschlaf.
 
- Old-Picture-Challenge. Sucht euch doch ein paar lustige Baby- oder Kinderbilder von euch und stellt diese alleine oder mit euren Geschwistern nach – Spaß garantiert!
 
- Langeweile macht experimentierfreudig…ein paar interessante Experimente findest du als PDF im Anhang.
 
- Netflix and chill – schaut doch mal wieder euren Lieblingsfilm oder eure Lieblingsserie an.
 
- An die Haare fertig los….legt einen Beauty-Tag ein, an dem ihr euch nur um euch selbst, die Haare, die Haut und die Nägel kümmert. Wie ihr pflegende Haar- und Gesichtsmasken selber machen könnt, wird euch in zahlreichen Tutorials auf youtube erklärt – klickt euch  einfach durch.
 
- Grüner Daumen? Pflanzt selbst Kresse, Kräuter oder Blumen ein und schaut ihnen beim Wachsen zu.
 
- Vorhang auf…! Hier geht’s zum online Theaterworkshop:
   Standbilder: https://www.youtube.com/watch?v=70fx-C5hqe0
   Mittlerweile gibt es auch noch drei weitere Teile des Workshops – Viel Spaß und toi toi toi
   Gefühle: https://www.youtube.com/watch?v=BRkgho09NA8
   So tun als ob: https://www.youtube.com/watch?v=eObPHZaHFDY
   Improvisieren: https://www.youtube.com/watch?v=eSuuvRRlIFw


- Ihr habt Lust auf Sport im Studio und an der frischen Luft? Aufgrund der momentanen Situation bietet Sybille Rieck von der „Schule für Frauen & Kinder Selbst ! Verteidigung“ eine etwas andere Betreuung für Kinder von Klasse 1-4 an! Wer Interesse hat (derzeit Einzelbetreuung) schaut einfach unter folgendem Link: https://frauenselbstverteidigung-freiburg.de/ oder meldet sich telefonisch bei Frau Rieck.

- Nehmt am Fotowettbewerb des Kinder- und Jugendreferates teil und sendet bis 27.05.2020 ein lustiges, kreatives oder schönes Foto eurer liebsten Corona-Beschäftigung an Jugendreferat@boetzingen.de – es gibt drei Gutescheine vom Fachgeschäft Sexauer zu gewinnen! 

Experimente

Basteln

pdfKegel-Set bauen (115 KiB)

Spielideen

Kochen und backen

Rätseln, knobeln, lesen & sonstige tolle Aufgaben

pdfLogikrätsel (37 KiB)
pdfBuchtipps (110 KiB)