Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Klimaschutz

Klimaschutz

Die Folgen eines weiter fortschreitenden Klimawandels stellen weltweit, aber auch für die Menschen in Deutschland eine ernste Bedrohung ihrer Lebensgrundlagen dar.

Um diesen Entwicklungen wirksam entgegenzutreten, müssen Klimaschutzaktivitäten auf internationaler, nationaler und lokaler Ebene konsequent umgesetzt werden. Insbesondere Kommunen als Akteure auf lokaler Ebene haben dabei eine wichtige Vorbildfunktion.

Die Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen als Ursache für den Klimaschutz steht dabei im Vordergrund. Wichtige Maßnahmen des Klimaschutzes sind vor allem die Energieeinsparung, die Steigerung der Energieeffizienz und der verstärkte Einsatz erneuerbarer Energien.

Die Gemeinde Bötzingen hat bereits in der Vergangenheit verschiedene Klimaschutzmaßnahmen in vorbildlicher Weise umgesetzt und will auch künftig an der Erfüllung der Vorbildfunktion weiterarbeiten und sich aktiv für den Klimaschutz engagieren. Nach dem Motto „Global denken, lokal handeln!“ möchte die Gemeinde Bötzingen diese wichtige Gemeinschaftsaufgabe mit den Bürgern und Bürgerinnen angehen und die Energie-/ sowie Verkehrswende voranbringen.


Bei Fragen und Anmerkungen rund um die Themen Klimaschutz und Energiewende wenden Sie sich an die Klimaschutzmanagerin Kinga Kajewski. Sie erreichen Sie telefonisch unter der 07663-931029 oder per Mail an kinga.kajewski@boetzingen.de